Dachformen

Unter Dachformen verstehen wir Alleebäume, deren Krone einen breiten-flachen Charakter hat. So gezogene Pflanzen vermitteln Leichtigkeit und sind ideal geeignet als Sonnenschutz beim Gartensitzplatz.

Übersicht Dachformen sortiert nach Namen

Sortiments-Übersicht


  • Aesculus flava

    Gelbe Rosskastanie

    Wuchsform: ungeschnitten ein mittelgrosser Baum
    Blatt: sommergrün, handförmig geteilt, dunkelgrün, glänzend
    Blüten: gelb mit rosa Flecken in aufrechten Rispen
    Blütezeit: Ende Mai
    Früchte: wie bei allen Rosskastanien, aber Schale ohne Stacheln
    Herbstfärbung: gelb
    Standort: sonnig bis halbschattig
    Besonderheit: frosthart und gesund; wird nicht von der Kastanienminiermotte befallen!
    mehr Informationen
  • Carpinus betulus dachförmig Winter (Weissbuche, Hainbuche)

    Carpinus betulus dachförmig

    Weissbuche, Hainbuche dachförmig

    Wuchsform: dachförmig gezogen, benötigt regelmässig Schnitt
    Blatt: sommergrün, wechselständig, eiförmig
    Herbstfärbung: leuchtend gelb
    Standort: sonnig bis schattig
    Besonderheit: frosthart, sehr schnittfest, hitze- und trockenheitsverträglich und gesund
    mehr Informationen
  • Ginkgo biloba 'Horizontalis' dachförmig Herbstfärbung (Ginkgo, Fächerblattbaum)

    Ginkgo biloba 'Horizontalis' dachförmig

    Ginkgo, Fächerblattbaum dachförmig gezogen

    Wuchsform: sehr breit wachsende, teild gar überhängende Sorte; kaum nach oben wachsend
    Blatt: sommergrün, gabelblättrig, unterschiedlich tief eingeschnitten; parallelnervig
    Herbstfärbung: prächtig goldgelb
    Standort: sonnig bis halbschattig
    Besonderheit: gut frosthart, hitzeverträglich, sehr gesund
    mehr Informationen
  • Liquidambar styraciflua dachförmig Herbstfärbung (Amberbaum)

    Liquidambar styraciflua dachförmig

    Amberbaum dachförmig gezogen

    Wuchsform: dachförmig gezogen, benötigt regelmässig Schnitt
    Blatt: sommergrün, an Ahorn erinnernd, aber wechselständig
    Herbstfärbung: von gelb über orangerot bis violett; sehr attraktiv
    Standort: sonnig bis halbschattig
    Besonderheit: frosthart, gesund
    mehr Informationen
  • Morus alba 'Macrophylla' dachförmig (Maulbeerbaum)

    Morus alba 'Macrophylla' dachförmig

    Maulbeerbaum dachförmig

    Wuchsform: dachförmig gezogen
    Blatt: glänzend dunkelgrünes Laub
    Blüten: weiss
    Blütezeit: Mai
    Früchte: rot, essbar
    Herbstfärbung: gelb
    Standort: sonnig
    Besonderheit: für geschützte lagen
    mehr Informationen
  • Parrotia persica (Eisenholzbaum)

    Parrotia persica dachförmig

    Eisenholzbaum

    Wuchsform: dachförmig gezogen
    Blatt: sommergrün, im Austrieb rot gerandet
    Blüten: kleine dunkelrote Blüten
    Blütezeit: März
    Herbstfärbung: mehrfarbig von gelb über orangerot zu violett
    Standort: sonnig, nicht zu trocken
    Besonderheit: gut frosthart, robust und gesund
    mehr Informationen
  • Platanus x hispanica dachförmig (Platane)

    Platanus x hispanica dachförmig

    Platane dachförmig

    Wuchsform: dachförmig gezogen, benötigt regelmässig Schnitt
    Blatt: sommergrün, an Ahorn erinnernd; Herbstfärbung gelbbraun
    Standort: sonnig bis absonnig
    Besonderheit: sehr frosthart und robust; verträgt Trockenheit und Hitze bestens
    mehr Informationen
  • Pyrus calleryana 'Chanticleer' dachförmig Herbstfärbung (Zierbirne)

    Pyrus calleryana 'Chanticleer' dachförmig

    Zierbirne dachförmig

    Wuchsform: dachförmig gezogen, benötigt regelmässig Schnitt
    Blatt: sommergrün; glänzend; Herbstfärbung gelb, orange bis rot; spät einsetzend
    Blüten: weisse Dolden
    Blütezeit: Ende April
    Standort: sonnig; durchlässiger Boden
    Besonderheit: gut frosthart, aber spätfrostgefährdet; hitzeverträglich
    mehr Informationen
  • Quercus palustris dachförmig Herbstfärbung (Sumpfeiche)

    Quercus palustris dachförmig

    Sumpfeiche dachförmig

    Wuchsform: dachförmig gezogen, benötigt regelmässig Schnitt
    Blatt: sommergrün; spitz gelappt, variabel
    Herbstfärbung: von orange über leuchtend rot bis braun
    Standort: sonnig, leicht sauren Boden
    Besonderheit: sehr frosthart
    mehr Informationen
  • Tilia europaea (x) 'Euchlora' dachförmig (Krimlinde)

    Tilia europaea (x) 'Euchlora' dachförmig

    Krimlinde

    Blüten: Juni bis Juli, ohne Honigtau
    Herbstfärbung: gelb
    Standort: sonnig
    mehr Informationen