Euonymus alatusKorkspindelstrauch

Standort: bevorzugt sonnig bis halbschattig in einem nicht zu trockenen Boden

Japanische Korkspindeln sind laubabwerfende Sträucher von geringer Höhe. Sie weisen sehr attraktive Korkleisten auf und läuten den Herbst mit einer rosaroten Färbung ein.
Der Schnitt der Pflanzen ist recht einfach durchzuführen und sollte etwa zwei Mal im Jahr stattfinden.

Bilder